Kurztest – GetResponse E-Mail-Marketing Tool Erfahrungen

In diesem Kurztest stelle ich GetResponse vor, eine ausgereifte E-Mail-Marketing-Software inklusive Tools für professionelles Online-Marketing.

In diesem Kurztest nehme ich GetResponse, den Riesen unter den E-Mail-Marketing Tools, unter die Lupe. Meine Erfahrung war sehr positiv, was anderes sollte man auch nicht erwarten, schließlich hat GetResponse fast 20 Jahre Erfahrung in diesem Bereich.

GetResponse Webseite besuchen

GetResponse ist ein international tätiges Unternehmen, das unter anderem auch deutsche Kunden hat. Positiv auffallend ist außerdem die Einhaltung der DSGVO, was bestätigt, dass GetResponse seine Arbeit professionell macht.

Mehr Details zu GetResponse gibt es auch auf NewsletterMarketer.de

In der folgenden Auflistung finden Sie zunächst die wichtigsten Eigenschaften von GetResponse.

Die wichtigsten Funktionen vom GetResponse Newsletter-Service

Server Standort USA, international
DSGVO-konform Ja
Zertifizierung Ja (CSA)
Bounce-Management Ja
Follow-Up Autoresponder Ja, aber nur bei Paid-Tarifen
Newsletter-Funktion Ja
Geburtstags-Funktion Ja
Sofortversand Ja
Zeitgesteuerter Versand Ja
Marketing Automation Ja
Multipart-Message (Text + HTML) Ja
Zeichensatz änderbar Nein
Newsletter-Designs Ja, ca. 200
Eigene Designs Ja
Designs inklusive Ja
WYSIWYG-Editor Ja
Ausführliche Statistiken Ja
Personalisierung Ja
Klick-Tracking Ja
Öffnung-Tracking Ja
Eigene Domain beim Tracking Nein
A/B Split-Testing Ja
E-Mail testen Ja
E-Mail Anhänge Nein
Bilder in E-Mail einbetten Nein
E-Mail Vorschau Ja
Import- und Export von Kontakten Ja
Blacklist für Empfänger Ja
Google Analytics Anbindung Ja

Mein Ersteindruck zum GetResponse Newsletter-Tool

GetResponse ist eine solide E-Mail-Marketing-Lösung, das ist sicher. Das Design ist modern und sauber umgesetzt, der Funktionsumfang ist gigantisch und die Preisgestaltung der Tarife ist perfekt.

Doch was nützen uns die oberflächlichen Faktoren, wenn die Software nicht zum versprochenen Ziel führt? Und auch hierbei leistet GetResponse einen super Job. Hier ist beispielsweise meine kleine Testkampagne mit dem Workflow-Editor von GetResponse:

GetResponse Automatisierbarkeit
© GetResponse.com / Automatisierbarkeit

Mit GetResponse kann man nicht nur klassische Newsletter-Kampagnen und Autoresponder-Serien anlegen, sondern auch teilweise sehr komplexe und automatisierte Prozesse zur Kundengewinnung und Bindung erstellen.

Was den Automatisierungsgrad betrifft, hier ist GetResponse mit CleverReach in etwa auf einem ähnlichen Level. Das sollte besonders Shop-Betreiber freuen, die automatisiert Erstkunden und Wiederkäufer am laufenden Band generieren möchten.

Bei GetResponse gibt es sehr viele nützliche Tools und Funktionen inklusive, die bei anderen Anbietern extra Geld kosten. So stehen bei GetResponse beispielsweise kostenfrei hunderte professionelle HTML-Vorlagen für E-Mail-Kampagnen zur Verfügung.

Oder man kann ohne Zusatzkosten Landingpages erstellen, die allesamt getestet sind und hohe Anmelderaten erreichen, und die ebenfalls in Verbindung mit kostenlosen Vorlagen genutzt werden können.

Für noch mehr detaillierte Einblicke sollten Sie auch diesen ausführlichen Testbericht zu GetResponse lesen, dort erfahren Sie auch, wie GetResponse von der technischen Seite überzeugen konnte.

Schwächen von GetResponse

GetResponse hat nicht viele Schwächen. Der Kundensupport ist schnell und großartig. Die Software funktioniert einwandfrei und es ist ein Vergnügen, mit der Software zu arbeiten.

Negativ aufgefallen ist mir der Editor, mit dem man Formulare erstellen kann. Dieser funktionierte bei mir nicht fehlerfrei. Ich konnte beispielsweise neue Elemente aus der Werkzeugleiste zwar in das Formular "ziehen", diese ließen sich jedoch nicht positionieren.

Auch bietet GetResponse derzeit nur sehr eingeschränkte Möglichkeiten, um die System-Einstellungen, zum Beispiel die Bestätigungs-E-Mail, die jeder Interessent bekommt, um die Eintragung zu bestätigen, zu bearbeiten.

Fazit

GetResponse ist einer der besten international tätigen Newsletter-Services. Im Großen und Ganzen kann man mit GetResponse auch wunderbar im deutschsprachigen Raum arbeiten und professionelles E-Mail-Marketing betreiben.

Ich lehne mich bestimmt nicht zu weit aus dem Fenster, wenn ich behaupte, dass GetResponse von der Qualität her viele deutsche Lösungen locker schlägt. Als einzigen ebenbürtigen Konkurrenten zu GetResponse sehe ich derzeit nur CleverReach.

Wir halten fest: GetResponse ist DSGVO-konform, hat wohl den besten Funktionsumfang, den ich bei einem Anbieter aus dieser Kategorie jemals gesehen habe, und die Software ist in mehreren Sprachen verfügbar.

Das und noch mehr spricht für die Nutzung von GetResponse und dessen Eignung für erfolgs-kritische Aufgaben wie zum Beispiel das E-Mail-Marketing. Ich kann GetResponse ohne Einschränkungen jedem Online-Unternehmer empfehlen!

Hier klicken und GetResponse kostenlos testen

Google+